Kooperation Kindergarten – Schule

Schulranzenanhaenger

Die Grundschule Dettingen legt großen Wert auf eine enge Zusammenarbeit mit den zugehörigen Kindergärten Dettingen und Wallhausen, um den Kindern den Übergang in die Schule möglichst angenehm, komplikationslos und erfolgsversprechend zu gestalten. Die Verzahnung findet kontinuierlich über das ganze Schuljahr statt.

Kernstück ist die Beratung der Eltern im Hinblick auf die Einschulung, wobei sie im Tandem ErzieherIn und Kooperationslehrerin erfolgt, ergänzt durch einen Elternabend zum Thema „Schulfähigkeit“. Zudem werden verschiedene Projekte zusammen mit den einzelnen Klassenstufen durchgeführt (Leseprojekte, Spieleprojekte, dreitägiges Schulprojekt, Kinderolympiade), um die Vorschulkinder behutsam an die Schule heranzuführen und die Schulkinder in ihrer Sozialkompetenz zu stärken.

Wir freuen uns, dass diese vielfältige, effektive und harmonische Zusammenarbeit mit den Kindergärten schon über viele Jahre besteht und gewachsen ist.